Unser Seniorenheim

Mit 36 Plätzen sind wir eine kleine Einrichtung mit familiärem Charakter. Unsere 36 Einzelzimmer verteilen sich auf 3 Etagen. Jede Etage bildet eine kleine Wohngruppen mit 12 Zimmern.

Historie

Ursprünglich erhielt das Haus am 3. Oktober 1928 - dem Fest der Heiligen Theresia von Lisieux - seine Bestimmung, daher der Name Theresianum. Das alte Gebäude wurde jedoch vollständig abgerissen und durch einen Neubau ersetzt.

Während der Bauarbeiten bezogen Bewohner und Mitarbeiter vorübergehend ihr Quartier am Kamillianer Krankenhaus. Am 1. Juli 2000 konnte der Neubau in seiner jetzigen Form wieder bezogen und eröffnet werden.

Lage

Das Theresianum liegt im Zentrum von Mönchengladbach in der Kaiserstraße 103.

Apotheken, Geschäfte, Ärzte und kulturelle Veranstaltungsorte wie die Kaiser-Friedrich-Halle sind nur ein paar Schritte von unserer Einrichtung entfernt. Trotz zentraler Lage strahlt unser Haus Ruhe und Gelassenheit aus.
Ein großer, gepflegter Garten lädt zu erholsamen Spaziergängen ein. Eine Brunnenanlage, Sitz- und Ruheplätze machen ihn zu einer Kraftquelle für den Alltag.

Räumlichkeiten

Wir bieten 36 Wohnplätze ausschließlich in Einzelzimmern an. Diese sind mit einer Nasszelle (Dusche, WC), Notrufanlage, Balkon oder Erker sowie mit Telefon- und Fernsehanschluss ausgestattet. Unsere Zimmer sind mit hellen Holzmöbeln voll möbliert.

Eigene Möbel können gerne mitgebracht werden. Wohn - und Speiseräume in den Wohngruppen, ein großer Wintergarten, eine hauseigene Kapelle und ein Mehrzweckraum bieten reichlich Platz für diverse Aktivitäten.

Zum virtuellen Rundgang

Leistungen

Im Fokus unserer Leistungen steht das selbstbestimmte und unabhängige Leben unserer Bewohnerinnen. Alle unsere Leistungen basieren auf unserem Selbstverständnis und dem aktuellen fachlichen Kenntnissstand.
Wir erbringen Leistungen der Grund- und Behandlungspflege sowie der sozialen und spirituellen Betreuung.

Darüber hinaus sorgen wir für ein sauberes Wohnumfeld, bieten eine Vollverpflegung und eine hauseigene Wäscherei.